TEAM & COACHES

Karina Hagemann

Karina Hagemann
Die Expertin für Konfliktkommunikation macht In ihren (Online-)Trainings, Teamentwicklungen und Mediationen für ihre Kunden stets bessere Lösungen möglich. Beim Implementieren neuer Methoden baut die zertifizierte Mediatorin auf Ihre internationale Erfahrung (USA,Südafrika, ESP, NL) als Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftspsychologin in der Forschung zu Organisationskultur, Empathie und Konfliktlösung.

Julia-Toni Reiche

Julia-Toni Reiche
Julia hilft Menschen Ihre Ideen vor Publikum zu präsentieren, ihre Ängste im Coaching abzubauen und zurück zu ihrer natürlichen Stimme und Atmung zu finden. Ihr Studium der Sprechwissenschaft mit der Spezialisierung auf Stimme, Rhetorik & Sprechkunst gibt Julia die Skills an die Hand, die notwendig sind, um Menschen in Stimme und Wirkung zu beraten. Darüber arbeitet ist Julia u.a. auch als zertifizierte Mediatorin, systemische Coachin, zertifizierte Gesundheitsmanagerin und GFK-Trainerin.

Michael Metzger

Michael Metzger
Michael ist seit über zehn Jahren als Innovationsberater tätig. Der Gründer des D.Network hat zahlreiche Organisationen dabei beraten, wie sie besser zusammenarbeiten und Formate organisieren können, die ergebnisorientiert verlaufen. Im April 2020 hat Michael Metzger die Online Facilitation Academy mitbegründet und seitdem mehr als 1.500 Personen dabei unterstützt, Events online zu moderieren und durchzuführen. Bei der Entwicklung von Innovation legt der Design-Thinking-Experte und Sozialwissenschaftler großen Wert darauf, dass die zukünftige Zielgruppe im Zentrum aller Überlegungen steht – damit am Ende eine Lösung herauskommt, die auch wirklich gebraucht wird. 

Armin Schobloch

Armin Schobloch
Armin ist studierter Jurist, erfahrener Produktentwickler und Innovationcoach mit Leidenschaft. Als zertifizierter Remote Innvoation Facilitator weiß er, wie digitale Workshop- und Veranstaltungsformate konzipiert und durchgeführt werden müssen, um auch über die Distanz intensive, nachhaltig wirkende Zusammenarbeit zu erreichen. Der Co-Autor des „Großen Handbuchs Innovation“ kennt zahlreiche Methoden für abwechslungsreiche Formate.

Sophie Gacs Tonhauser

Sophie Gacs
Selten haben wir die Möglichkeit in Verbindung zu gehen, mit uns selbst und anderen. Doch in diesen Situationen profitieren wir vom Potenzial des Einzelnen. Hier können wir lernen und entwickeln uns im Kollektiv, und das ist essentiell für berufliche Neuorientierung, Existenzgründung, modernes Netzwerken und bessere Zusammenarbeit. Die Gelegenheiten dazu gestaltet Sophie Gacs in ihren Workshops und Gruppencoachings. Dazu nutzt sie Methoden aus dem Design Thinking, Neurolinguistisches Programmieren, Systemisches Coaching, Gewaltfreie Kommunikation, SCRUM und Improtheater-Übungen.

Juliane Naumann

Juliane Naumann
„Letting go is hard, but holding on is harder.“ Transformation kann schmerzhaft sein. Veränderungen können uns verunsichern, stressen, manchmal sogar davon abhalten voranzukommen, weil wir das ‘Alte’ loslassen müssen, um in das ‘Neue’ hineinzuwachsen. Gleichzeitig stecken Transformationsprozesse voller Möglichkeiten mutig zu sein, unseren Weg zu finden, Neues auszuprobieren oder uns selbst zu führen. Juliane unterstützt dabei, Veränderungen zu begreifen und die eigene Rolle darin aktiv mitzugestalten. Die zertifizierte Resilienz-Trainerin liebt es zuzuhören, Neues zu lernen, Lösungen zu entwickeln, Altbewährtes zu hinterfragen und Menschen mit Neugierde, Herz und Pragmatismus in Bewegung zu bringen. Sie öffnet und hält den Raum für Transformationsprozesse.

Die Stunde der 
Online Facilitatoren

Online Facilitation bedeutet, Gastgeber in digitalen Räumen zu sein. Als Online Facilitator kennst du die spezifischen Regeln, nach denen Zusammenarbeit und Begegnung im Digitalen funktioniert.

Du beherrschst Methoden für digitales Lernen sowie digitale Kollaboration. Und du kennst die technischen Tools, mit denen Effizienz und Spaß im Digitalen möglich werden.

Aktuell sind diese Fähigkeiten wichtiger denn je – und sie werden wichtig bleiben, denn klar ist: die digitale Transformation wird sich nicht zurückdrehen. Online Facilitatoren werden in den kommenden Monaten und Jahren von einer wachsenden Nachfrage profitieren.

Online Facilitator

Die ONLINE FACILITATION ACADEMY
ist eine Kooperation von der Design Thinking Coach Academy
und dem D.Network.

D-Network

Die DTC Academy bildet seit 2014 Design Thinking Coaches aus. Die Zertifikate sind TÜV-geprüft, das Zusammenspiel aus Lehre und anwendungsorientiertem Ausprobieren wird von über 1.500 Absolventinnen und Absolventen geschätzt.

D-Network

Das D.Network ist eine Agentur für Innovations- und Organisationsberatung, die mit ihrer Expertise in digitalem Lehren und digitaler Kollaboration zahlreiche Kunden und Partner beim Aufbau eines remote offices begleitet.

In der einzigartigen Kombination von DTC Academy und D.Network beinhaltet der Zertifizierungs-Kurs “Online Facilitator” eine professionelle Didaktik, auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden zugeschnittene Lernkurve, neueste Moderationsmethoden und moderne technische Tools. Gleichzeitig gewährleistet der Praxis-Hintergrund der beiden Kooperationspartner, dass alle Lerninhalte alltagserprobt sind und sich in reale Arbeitskontexte integrieren lassen.